Samstag, 19. Februar 2011

Zoeva Eye Primer

Trotz längerer Testphase bin ich mir immer noch nicht ganz schlüssig über dieses Produkt. Besonders, da sich meine eigene Meinung zum Teil von anderen Reviews unterscheidet, die ich bis jetzt gelesen habe. Aber ich schildere schon mal meine ersten Eindrücke von diesem Primer im Vergleich zur Artdeco Eyeshadow Base.


Zunächst die Artdeco Lidschatten Basis:

Preis: 6,50€
Inhalt: 5ml

Aussehen: Cremige Konsistenz, beige farbend mit leichten Schimmerpartikeln.

Wirkung: Die Base hält was sie verspricht. Sie intensiviert die Farbe, verlängert deutlich den Halt der Lidschatten und verhindert ein Absetzen in der Lidfalte. Durch die Farbe wird das Lid zusätzlich neutralisiert. Die Farben halten wirklich bombenfest und bleiben an ihrem Platz, was beim Verblenden jedoch für zusätzliche Arbeit sorgt. Und für den späteren Verlgeich noch wichtig: Sie hält Schimmer, Glitzer, changierende Effekte etc. den ganzen Tag über.


Der Zoeva Eye Primer:

Preis: 3,80€ (zzgl. Versand)
Inhalt: 5ml

Aussehen: Cremige Konsistenz, ähnlich der Artdeco Base. Sie ist matt und leicht gelbstichig.

Wirkung: Sie macht das, was eine Grundierung tun sollte: Sie verlängert den Halt der Lidschatten und verhindert das Creasen. Zum Vergleich zu Artdeco kann man aber keine nennenswerte Intensivierung der Farben feststellen. Außerdem empfinde ich das Blenden als wesentlich angenehmer und einfacher.
Die gelbe Farbe sieht man auf dem Lid nicht, sie neutralisiert ebenfalls den Hautton.
Was ich jedoch beim Swatchen auf dem Arm und während Härtetests(Verwischen, Rubbeln, Wasser drüber...) gemerkt habe: Schimmer, Glitzer etc. verschwindet leicht auf dieser Base. Beim normalen Tragen auf dem Lid ist das aber nicht zu bemerken.



MEIN FAZIT: 
Auf den ersten Blick gewinnt die Artdeco Base. Sie intensiviert die Farben einfach viel mehr, ein wenig mehr Blendearbeit tut da keinen Abbruch. Trotzdem greife ich für den Alltag sehr gerne zur Zoeva Base. Die Farben sehen einfach natürlicher aus, die Übergänge zur Haut viel weicher. Die Farben wirken dann zwar nicht knalliger, sondern einfach so wie sie sind, aber ich kann mir sicher sein, dass es bis zum Abend hält.
Die Artdeco Base kommt zum Einsatz, wenn es mal auffälliger sein darf und die Lidschatten wirklich sehr viel aushalten müssen. Bei ihr sind mir die aufdringlichen Schimmerpartikel jedoch immer noch ein Dorn im Auge.
Der Preisunterschied ist natürlich auch nicht zu verachten, trotzdem sollte man bedenken, dass bei Zoeva noch Versandkosten von 3,50€ hinzukommen.
Ich spreche hiermit also keine klare Kaufempfehlung aus. Wer eine gute Base hat, braucht nicht extra bei Zoeva bestellen. Wer aber vielleicht auf der Suche nach einer natürlicheren, leichteren Alternative zur Artdeco Basis ist, sollte sie mal ausprobieren. Für wen die Farbintensität von großer Relevanz ist, sollte sich vielleicht woanders umschauen (oder sich diverse andere Reviews anschauen, die oft sagen, dass die Farben sehr intensiv werden).


Entschuldigt den langen Text, aber ich hoffe, irgendwem dadraußen hilft dieser kleine Überblick ein wenig.
Noch einen schönen Tag wünsche ich euch,
Spidyschwein

Kommentare:

  1. Ich benutze derzeit die Base von Manhatten und eigentlich bin ich auch zufrieden, ABER: nach kürzester Zeit fängt sie irgendwie an auszutrocknen und lässt sich dann nur noch krümmelig auftragen, was auf dem Auge natürlich alles andere als schön aussieht!
    Ich gehe davon aus, dass das bei Artdeco nicht passiert, aber vielleicht nach einiger Zeit bei der von Zoeva (da der preisliche Unterschied zu Manhatten nun nicht so groß ist)?! Hast du da schon Erfahrungen gemacht?

    AntwortenLöschen
  2. ich habe auch diese beiden und bin ehrlich gesagt mit beiden gleich gut zufrieden, okey der von artdeco ist ein ticken besser aber der von zoeva ist auch sehr gut (:

    würde mich freuen wenn du auch mal bei meinem blog vorbei schauen würdest (:
    ttcybeauty.blogspot.com

    lg<33

    AntwortenLöschen
  3. Da meine Artdecobase eingetrocknet ist, werde ich mir wahrscheinlich diese Base anschaffen. :) Danke für die tolle Review!

    AntwortenLöschen